In jedem noch so kleinen Moment unseres Lebens treffen wir Entscheidungen. Und sehr häufig resultiert daraus, dass wir uns auf Grund unserer eigenen Prägung und Erwartungshaltung von uns selber abwenden, um vom Außen Liebe, Zuspruch und Anerkennung zu erhalten. 

Dieser unbewusste Prozess hängt maßgeblich mit unserem Selbstwert zusammen, der darin seinen Ausdruck findet. Erst mithilfe der Erkenntnis, welchen unbezahlbaren Wert wir in Wahrheit besitzen, verändern sich unsere Energien und somit auch unsere Entscheidungen.

Im Rahmen des Seminars thematisieren wir die Bedeutung des Selbstwerts und machen uns das Wesen und die Auswirkungen dieses Prozesses bewusst. Anhand zwei praktischer Übungen finden wir heraus, welchen Wert Sie sich selber zuschreiben, woraus sich dieser im Kern zusammensetzt und wie Sie positiv auf ihn einwirken können. 

Ziel:

Die Teilnahme an diesem Seminar befähigt Sie dazu das Kunsthandwerk der Brandmalerei als zielgerichtetes Medium zur persönlichen Weiterentwicklung einzusetzen. Zudem erlernen Sie, wie Sie konkrete Brandmal- Angebote für die Thematik des Selbstwerts erstellen, welche sich auf die Stärkung des eigenen ICHs Ihrer Schützlinge und Klienten innerhalb ihrer pädagogisch- psychologischen Arbeit bezieht.