Komm mit auf eine Reise, die sich Leben nennt!

In meinem Podcast geht es um das eigene Bewusstsein, die authentische Annahme des eigenen Seins und die willentliche Veränderung!

Aus LIEBE ZU SICH SELBST, seiner EINZIGARTIGKEIT und seinem INNERSTEN WESEN!

Anhand meiner eigenen Geschichte, den Geschichten anderer Menschen und den Anteilen und Auswirkungen auf das eigene Leben, möchte ich dir…:

die Welt hinter dem Offensichtlichen zeigen.
erzählen, welchen Ursprung Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen haben.
beschreiben, welchen Einfluss sie auf das Innerste ausüben und warum diese Prozesse in uns wirken, wie sie wirken.

 

Denn

Bewusstsein bedeutet für mich, erkannt zu haben, welche Lebenserfahrungen prägend waren, an welche persönlichen Grenzen man gestoßen ist und welche Spuren dieser gesamte Prozess in einem selbst hinterlassen hat.

Annahme bedeutet für mich, sich den Anteilen dieses Bewusstsein aufrichtig zu widmen, sie aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten, sie neu zu „bewerten“ und sich wertschätzend mit all den dazugehörigen Nuancen anzunehmen.

Veränderung bedeutet für mich, innere und äußere Bewegung, die auf dem Bewusstseins- und Annahmeprozesses beruhen, um mutig die eigene Komfortzone zu verlassen und seinen inneren Kompass auf das eigenen Wohl auszurichten.

Bella Burn

Bewusstsein * Annahme * Veränderung
Der Schritt in die Selbständigkeit und ihre Herausforderungen
reinhören
Roter Faden? Danke, aber nein danke!
reinhören
Mein innerer und äußerer Umbruch
reinhören
Stationäre Behandlung und der innere Wandel
reinhören
Lebensachterbahn und der Versuch auszusteigen
reinhören
Der Einstieg in Studium und Therapie und dessen Auswirkungen
reinhören
Wenn besondere Herausforderungen dein Leben darstellen
reinhören
Wenn Lebensbeginn anders verläuft, als wünschenswert
reinhören
Wer bin ich und wieso starte ich diesen Podcast?
reinhören